Meta





 

Dienstag, 03.03.2015 Ekeleintrag

Heute kommt der Felix. Da das daher vermutlich ein Mike-Felix-ich-Tag wird und ich außer dem E-Ress.-Projekt, das langsam ziemlich fachlich wird, nicht allzu viel Blogtaugliches zu berichten habe, ist heute Zeit für den Ekel-Eintrag :-)

Zarte Gemüter scrollen daher nicht weiter, sondern warten einfach bis morgen.

...




...

....

 

....

... . ....

 

...

 

 

 

Nicht nur Gammel, sonern auch lange Haare. 2015 waren vor mir nur Männer in diesem Zimmer...

 

 

 

Auf den Tellern sind Fettschichten. Ich bin mal probeweise mit dem Finger drüber gegangen und konnte Bildchen malen. Das zu fotodingsen ging leider nicht. 

 

 

 

 

Und zu guter Letzt neben dem Kopfende des Bettes was zum Kuscheln:

 

Die drei Meisen (Ameise, Bmeise und Cmeise), die in der Steckdosen wohnen, vermissen ihren Kuschelschimmel bestimmt schon.  Sie laufen noch oft darüber, wo er war. Die Armen :-(

 

Am ersten Mittwoch hat die Putzfrau den Schimmel ja abgekratzt. Inzwischen sind die Farbschichten  darunter schon wieder fächerartig aufgeblättert, weil die Feuchtigkeit so hoch ist.

 


3.3.15 16:20

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen